Seit 2007 gibt es den Verein Babili - Brücke zwischen Österreich und Mali. Margret Moser, Mitgründerin des Vereins, hat sich Zeit genommen um mit den Kindern und Jugendlichen das Babilispiel zu spielen.

Spieleabend Babili © Pfarre_MLSpieleabend Babili © Pfarre_ML

So konnten die Kinder und Jugendlichen bei dem gemeinsamen Spieleabend von Margret Moser einiges über den Verein Babili (http://www.babili.at/de/Verein ), und Projekte in Mali erfahren und bei dem selbst entworfenen Brettspiel 'Ein Dorffest in Bokuy' erkennen was es bedeutet in Mali ein Fest vorzubereiten.