Alles braucht seine Vorbereitung und so musste auch für die Dreikönigsaktion geprobt werden

Neue Sternsingersackerl © Pfarre_LöffelbergerNeue Umhänge © Pfarre_LöffelbergerKleidertransport © Pfarre_MarekKleidertransport 2 © Pfarre_MarekKleiderkontrolle © Pfarre_Löffelberger1. Probe 9.12.2023 © Pfarre_Löffelberger1. Probe 9.12.2023_2 © Pfarre_Löffelberger1.Probe 9.12.2023_3 © Pfarre_Löffelberger2. Probe 16.12.2023 © Pfarre_Löffelberger2. Probe 16.12.2023_2 © Pfarre_Löffelberger

Rollen verteilen, Kleider aussuchen, Sprüche und Lieder üben,... Vieles passierte an den Samstagen bei der Sternsingerprobe. Vorher wurden die Kleider transportiert, aufgehängt und fachmännisch begutachtet - damit die Könige bei ihrem Auftritt auch tatsächlich strahlen können. Dann ging es auch schon ans Proben. Wer macht den Balthasar, Kaspar, Melchior? Wer bekommt welches Gewand? Haben alle das Lied schon geübt? Wer kann seinen Spruch am besten?
Nun sind die Rollen verteilt, die Gewänder beschriftet, es wird fleißig geübt und alle freuen sich auf den 5.1.2024, wenn es endlich losgeht mit dem Weg von Haus zu Haus - für Menschen in Not.