• © Fabian Fellmann, Pixelio.de
Startseite > Teams > Eltern-Kind-Zentrum

Eltern-Kind-Zentrum

Wir sind eine selbständige Initiative, die sich für die Bedürfnisse von Eltern und Kindern in Mattsee einsetzt. Unser Team besteht aus 7 engagierten Mitarbeiterinnen.

mehr

Kontakt

Eltern-Kind-Zentrum
Seestraße 5
5163 Mattsee

Telefon 0043-6217-5202-21

Gabriela Graf-WilhelmGabriela Graf-Wilhelm

Leiterin des Eltern-Kind-Zentrum,
Leiterin des Diabelli-Chors

Mobil 0043-660-5018121

Mehr über das "Eltern-Kind-Zentrum"

Was tun wir?

Wir organisieren einen öffentlichen Raum, wo sich Eltern und Kinder treffen können.
In Eltern-Kind-Gruppen, die wöchentlich vormittags und neu auch nachmittags stattfinden, wird die soziale Entwicklung, das Hineinwachsen in eine Gruppe von Kindern gefördert.
Für die Eltern ist der Austausch, die Weiterbildung und die gegenseitige Unterstützung eine wertvolle Hilfe im Familienalltag. Wir bieten auch „Elternwerkstätten“(das sind Fortbildungsreihen zu Erziehungsfragen), Kasperltheater, Frauengruppen, Eltern-Kind-Turnen, Kindersachenbasare, Betreuung von ca. 3jährigen Kindern, Babysitterdienste, Ernährungsberatung, Wald- und Wiesenwochen, Kleinkinder-Erste-Hilfe-Kurse und vieles mehr an.

Weitere Ziele in der Eltern-Kind-Arbeit:

  • Ein Netz von sozialen Beziehungen für Eltern und Kinder schaffen
  • Die Integration von „Zugezogenen“, die sonst nur wenige Menschen vor Ort kennen
  • Einen wertschätzender Umgang im Miteinander pflegen
  • Die Sprache der Kleinen mit netten Liedern, Reimen und Geschichten fördern
  • Ganzheitliches Wahrnehmen des Kindes und Förderung aller Sinne
  • Das Erleben von Jahreszeiten und Festen im Jahreskreis

Wir haben rund 300 Veranstaltungen im Jahr in unserem Gruppenraum, im Pfarrsaal des Pfarrheims St. Michael bzw. in der Turnhalle der Volksschule.

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen von jungen Familien und am christlichen Welt- und Menschenbild. Obwohl es auch in den umliegenden Orten verschiedene Angebote gibt, kommen nicht nur MattseerInnen, sondern auch viele TeilnehmerInnen aus dem Umland zu uns. Wir sind offen für alle Interessierte, unabhängig von ihrer Herkunft und Religions-zugehörigkeit.

Unsere Mitarbeiterinnen sind pädagogisch und/oder durch Schulungen des EKiZ Salzburg, ausgebildet (zertifiziert durch das Bundesministerium). Sie leisten viele Arbeiten ehrenamtlich. Seit unserem Bestehen 1986 haben 7 Frauen das Eltern-Kind-Zentrum geleitet. Wir hatten in dieser Zeit 53 MitarbeiterInnen und jedes Jahr nahmen bis zu 100 TeilnehmerInnen mit ihren Kindern regelmäßig an unseren Gruppen teil.

Homepage Eltern-Kind-Zentrum Mattsee

Logo Eltern-Kind-Zentrum Mattsee
Startseite > Teams > Eltern-Kind-Zentrum